St Ryde :: Eine Schrift von Sascha Timplan

01-11_stryde_psdmix

Vielfalt der Strichstärken ... St Ryde Font

Wunderschön und elegant! Nicht? Ich weiss nicht wo ich die St. Ryde zuerst gesichtet habe. Die eleganten, weichen und doch charaktervollen Formen machen die Schrift besonders.
Wenn man sich dann die ganze Familie anschaut von Thin – Light – Regular – Medium – Bold, sieht man schnell dass der Font auch hohen Ansprüchen gerechet wird. Einsatzstark! Sehr fein sind auch die ausgeprägten OpenType Features. Zudem kann man bei MyFonts auch eine Weblizenz dazu erwerben – was ja noch nicht bei jedem Font möglich ist. Das ist ideal für eine Corporate Schrift, so können von Print bis Web die charaktervollen Buchstaben glänzen.
Klar, dass der Font nun in meine Kategorie «Wunsch-Schriften» kommt.

Zu den Bildern:
Das erste Bild habe ich mit Hilfe von Screenshots ab MyFonts gebaut. Leider konnte ich mir den Font noch nicht leisten.
Das zweite Bild stammt von der Website Stereotypes.

Bei Stereotypes der Website von Sascha Timplan gibt es noch weitere Bilder des Fonts.

Käuflich ist die Schrift bei MyFonts